Verschwörungsfragen

Verschwörungsfragen

Ep. 10⎪Die CIA-Verschwörungstheoretiker versus Karl Popper - Verschwörungsmythos zur angeblichen 'Lügenpresse'

Audio herunterladen: MP3 | AAC | OGG | OPUS

Sehr viele Verschwörungsgläubige sind davon überzeugt, dass schon der Begriff "Verschwörungstheorie" auf eine CIA-Verschwörung seit 1967 zurückgehe. Journalistinnen und Journalisten erscheinen ihnen als gekaufte "Edelfedern", die die teuflische Wahrheit der Weltverschwörung unterdrücken wollten. Interessanterweise bestätigen sie damit genau die These von den "Verschwörungstheorien der Gesellschaft", die Karl Popper bereits 1948 ausformuliert hatte. Eine Podcast-Folge zu vermeintlichen Geheimdienst- und Medien-Verschwörungen.

Weitere Informationen sowie eine Transkription der Folge findet Ihr unter folgendem Link:

https://scilogs.spektrum.de/natur-des-glaubens/verschwoerungsfragen-10-regiert-die-cia-ueber-den-vorwurf-des-verschwoerungstheoretikers-die-deutschen-medien/

Erwähnt und empfohlen in dieser Episode:

Popper, Karl (2009): Gesammelte Werke in deutscher Sprache. Band 10: Vermutungen und Überlegungen. Das Wachstum wissenschaftlicher Erkenntnis. Mohr/Siebeck

Aaronovitch, David (2009): Voodoo Histories. The Role of Conspiracy Theory in Shaping of Modern History. Jonathan Cape

Boltanski, Luc (2015): Rätsel und Komplotte. Kriminalliteratur, Paranoia, moderne Gesellschaft. suhrkamp

Tetlock, Philip & Gardner, Dan (2016): Superforecasting. Die Kunst der richtigen Prognose. S. Fischer

Reinalter, Helmut (2018): Handbuch der Verschwörungstheorien. Salier

Hamm-Pütt, Bruno & Jacobs, Andreas (2020): Der Staat gegen Judenhass. Antisemitismusbeauftragte in Bund und Ländern. Konrad-Adenauer-Stiftung


Kommentare

Dr. Michael Blume
by Dr. Michael Blume on
Eine aufmersame Hörerin hat einen Sachfehler entdeckt. Das CIA-Dokument von 1967 blieb nicht einmal während einer 70er-Jahre-Frist geheim, sondern wurde schon nach der (wiederum gescheiterten) Watergate-Verschwörung offengelegt. Auch hier hatte also Popper Recht und auch ich habe noch die Fähigkeiten der damaligen CIA überschätzt. ;-) Danke an alle aufmerksamen Hörerinnen und Hörer!

Neuer Kommentar

Durch das Abschicken des Formulares stimmst du zu, dass der Wert unter "Name oder Pseudonym" gespeichert wird und öffentlich angezeigt werden kann. Wir speichern keine IP-Adressen oder andere Personenbezogene Daten. Die Nutzung von deinem echten Namen ist freiwillig.

Über diesen Podcast

Was ist das Problem mit Verschwörungsglauben? Warum richtet sich Verschwörungshass so häufig gegen das Judentum? Was hat es mit den Illuminaten, Identitären und Reptiloiden auf sich? Welcher Zusammenhang besteht mit dem Antisemitismus? Diesen und vielen Fragen mehr widmet sich "Verschwörungsfragen", der Podcast des Beauftragten gegen Antisemitismus der Landesregierung Baden-Württemberg, Dr. Michael Blume.

von und mit Dr. Michael Blume

Abonnieren

Follow us