Verschwörungsfragen

Verschwörungsfragen

Ep. 2⎪Warum immer die Juden? Warum immer wieder Israel?

Audio herunterladen: MP3 | AAC | OGG | OPUS

In der zweiten Folge des Podcasts “Verschwörungsfragen” geht es um die Frage, warum bei Krisen immer wieder Juden wie aktuell George Soros sowie der Staat Israel (9 Mio. Einwohner) einer vermeintlichen “Weltverschwörung” beschuldigt werden. Warum nicht andere, viel größere Völker und Staaten wie z.B. das kurz vor Israel gegründete Pakistan (216 Mio. Einwohner)? Oder viel größere Religionen? – Diese Folge erklärt, dass sich alle Befunde wissenschaftlich mit Kenntnis von Sem / Semitismus, Alphabet / Alphabetisierung und Bildung sehr viel besser erklären lassen als mit antisemitischen Verschwörungsmythen.

Weitere Informationen sowie eine Transkription der Folge findet Ihr unter folgendem Link:

https://scilogs.spektrum.de/natur-des-glaubens/verschwoerungsfragen-folge-2-warum-immer-die-juden-warum-immer-israel-antisemitismus/

Erwähnt und empfohlen in dieser Episode:

Jonathan Sacks: The Great Partnership. God, Science and the Search for Meaning, Hodder & Stoughton, 2011.

Jonathan Sacks: The World We Make with Words, Rede vom 21.04.2016, online unter: https://www.youtube.com/watch?v=CNcel77Agbw

Amos Oz; Fania Oz-Salzberger: Juden und Worte, Suhrkamp, 2013.

Carel van Schaik; Kai Michel: Das Tagebuch der Menschheit. Was die Bibel über unsere Evolution verrät, Rowohlt, 2020.

Götz Aly, Warum die Deutschen? Warum die Juden? Gleichheit, Neid und Rassenhass 1800 - 1933, S. Fischer, 2012.

Götz Aly, Europa gegen die Juden: 1800 - 1945, S. Fischer, 2012.

Götz Aly, Volk ohne Mitte: Die Deutschen zwischen Freiheitsangst und Kollektivismus, S. Fischer, 2015.

Noah Efron: A Chosen Calling. Jews in Science in the Twentieth Century, Johns Hopkins University Press, 2014.

Jeanne Hersch: Erlebte Zeit. Menschsein im Hier und Jetzt, NZZ Libro, 2010.

Dan Diner: Versiegelte Zeit. Über den Stillstand in der islamischen Welt, List, 2007.

Michael Blume: Islam in der Krise. Eine Weltreligion zwischen Radikalisierung und stillem Rückzug, Patmos Verlag, 2017.

Mario Markus: 222 Juden verändern die Welt: Mit einem Geleitwort von Felix Klein und einem Vorwort von Georg Ruppelt, Olms, 2019.


Kommentare


Neuer Kommentar

Durch das Abschicken des Formulares stimmst du zu, dass der Wert unter "Name oder Pseudonym" gespeichert wird und öffentlich angezeigt werden kann. Wir speichern keine IP-Adressen oder andere Personenbezogene Daten. Die Nutzung von deinem echten Namen ist freiwillig.

Über diesen Podcast

Was ist das Problem mit Verschwörungsglauben? Warum richtet sich Verschwörungshass so häufig gegen das Judentum? Was hat es mit den Illuminaten, Identitären und Reptiloiden auf sich? Welcher Zusammenhang besteht mit dem Antisemitismus? Diesen und vielen Fragen mehr widmet sich "Verschwörungsfragen", der Podcast des Beauftragten gegen Antisemitismus der Landesregierung Baden-Württemberg, Dr. Michael Blume.

von und mit Dr. Michael Blume

Abonnieren

Follow us