Verschwörungsfragen

Verschwörungsfragen

Ep. 23 | Blut für Öl - Das Unternehmen "Wüste" und die Rentierstaatstheorie

Audio herunterladen: MP3 | AAC | OGG | OPUS

Warum fließt Blut für Öl? Die Rentierstaatstheorie bietet nicht nur eine schlüssige Erklärung, warum auch der Westen totalitäre Regime wie Saudi-Arabien hofiert und warum die USA eine ganze Reihe von Rohstoffkriegen geführt haben. Sie erklärt auch, warum Staaten wie Russland, Aserbaidschan oder Nigeria und viele weitere Staaten autoritäre Regime mit Verschwörungsmythen, Rassismus, Antisemitismus und Homophobie ausprägen. In dieser Podcast-Folge erläutert Dr. Blume genau diese Zusammenhänge.

Weitere Informationen sowie eine Transkription der Folge findet Ihr unter folgendem Link:

https://scilogs.spektrum.de/natur-des-glaubens/verschwoerungsfragen-23-blut-fuer-oel-das-unternehmen-wueste-und-die-rentierstaatstheorie/

Erwähnt und empfohlen in dieser Episode:

Morris, Ian (2015/2020): Beute, Ernte, Öl. Wie Energiequellen Gesellschaften formen. Random House

Morris, Craig & Jungjohann, Arne (2016): Energy Democracy: Germany’s Energiewende to Renewables. Palgrave

Blume, Michael (2017): Islam in der Krise. Eine Weltreligion zwischen Radikalisierung und stillem Rückzug. Patmos

Zekorn, Andreas (2019): Todesfabrik KZ Dautmergen. Ein Konzentrationslager des Unternehmens „Wüste“ mit einem Epilog zu dem polnischen Schriftsteller und KZ- Häftling Tadeusz Borowski. Landeszentrale für politische Bildung (LpB) Baden-Württemberg


Kommentare

Jackie O
by Jackie O on
Sehr geehrter Herr Dr. Blume, vielen Dank für diese Folge und die schonungslose Darstellung der Realität, dass wir mit unserem Öl-Konsum diverse Unrechtsstaaten finanzieren und am Leben erhalten; und damit die dort herrschenden Systeme inkl. aller Verbrechen und Diskriminierungen (z.B. Bürgerkrieg, Unterdrückung von Andersdenkenden, Todesstrafe für Homosexuelle) verfestigen.

Neuer Kommentar

Durch das Abschicken des Formulares stimmst du zu, dass der Wert unter "Name oder Pseudonym" gespeichert wird und öffentlich angezeigt werden kann. Wir speichern keine IP-Adressen oder andere Personenbezogene Daten. Die Nutzung von deinem echten Namen ist freiwillig.